Lektorat

Die Welt ist voller Fehler, und nicht wenige davon finden sich in geschriebenen und veröffentlichten Texten. Große Illustrierte haben mit diesem Problem genau so zu kämpfen wie Online-Portale oder kleine Tageszeitungen. In Abschlussberichten mancher Firmen finden sich peinliche Rechtschreibfehler, ebenso wie in amtlichen Einladungen von Gymnasien zu Abiturfeiern.

Der Korrektor prüft Texte in Bezug auf die sprachliche Gestaltung, eine inhaltliche Korrektur wird meistens nicht vorgenommen. Es geht um die Einhaltung der grammatikalischen, der rechtschreiblichen sowie der typographischen Regelungen und Vorgaben.

Lektoren bereiten zusätzlich Manuskripte auf, korrigieren Fehler und schlagen bestimmte Teile oder Passagen des Manuskriptes zur Änderung vor. Auch die inhaltliche Richtigkeit wird sorgfältig überprüft. Lektoren begleiten Autoren meist bis zur Veröffentlichung des jeweiligen Werkes.

Ich übernehme Korrektorats- und Lektoratsarbeiten aller Art, langfristige Projekte und Eilaufträge auf Abruf, sowohl im Print- als auch im Onlinebereich.

Selbst publizierenden Autoren biete ich gerne Sonderkonditionen an.

Zu einer ersten Kontaktaufnahme klicken Sie bitte hier, um mein Kontaktformular aufzurufen.